Unser Team für Betreuung und Alltagsbegleitung

Freundliche Alltagsbetreuer/-innen und viele mehr

Unser vielfältiges Team für alle Fälle der Alltagsbegleitung und Betreuung

Wir haben für jede/n die passende Fachkraft

Emma64 Altenbetreeung
Ihre persönliche Betreuungskraft oder Alltagsbetreuerin

Wir setzen nur Fachkräfte ein, die für Ihre Tätigkeit qualifiziert sind, z.B. als Alltagsbetreuer, Betreuungskraft, Hauswirtschafterin oder auch Pflegefachkraft: Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind nicht nur bestens erfahren und qualifiziert, sondern bringen auch viel  Herzenswärme und eine hohe Motivation mit, um Sie bestens Zuhause sowie außer Haus zu unterstützen – ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen. Die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen ist für unsere Teammitglieder ebenso selbstverständlich wie eine gute Bezahlung und faire Arbeitsbedingungen. Da die pflege- und hilfsbedürftigen Personen in unserer Gesellschaft zunehmend mehrkulturell werden, sind auch unsere interkulturellen, mehrsprachigen Teams bestens mit den Herausforderungen kultursensibler Pflege und Betreuung vertraut.

Von der Alltagsbetreuung über das Privatbüro bis zur Pflegefachkraft

Von der Alltagsorganisation und hauswirtschaftlichen Unterstützung über kulturelle Aktivitäten, Organisation des Papierkrams bis hin zur Entlastung pflegender Angehöriger: Wir bieten Alltagsbetreuung aus einer Hand – mit vielseitigen Services für Menschen, die Hilfe oder Begleitung benötigen, aber noch mitten im Leben stehen und dieses gerne aktiv gestalten möchten: Wir leisten Ihnen stunden- oder tageweise Gesellschaft, aktivieren und mobilisieren Sie und fördern Ihre Selbständigkeit. Auch wenn pflegende Angehörige an ihre Grenzen kommen und eine Auszeit benötigen, können Sie sich auf unsere professionelle Unterstützung verlassen. Wir unterstützen auch Unternehmen, die ermöglichen wollen, dass pflegende Angehörige ihrem Job nachgehen wollen. Wir übernehmen dann die hauswirtschaftliche und pflegerische Betreuung der Pflegebedürftigen.

Kultursensible Pflege und Betreuung

Immer mehr Menschen mit Migrationshintergrund sind in Deutschland auf Pflege angewiesen, doch knapp 80 Prozent der pflegebedürftigen Migranten nehmen keine Pflegeleistungen in Anspruch. Deshalb ist ein kultursensibler Pflegeansatz ganz zentral für das Selbstverständnis und die Philosophie von Emm64. Unsere mehrkulturellen Teams verfügen über die notwendigen interkulturellen Kompetenzen: Wir beachten die Wertvorstellungen der kulturellen, sozialen und religiösen Identität der zu pflegenden Personen, kommunizieren in deren Muttersprache, garantieren gleichgeschlechtliche Pflege, berücksichtigen besondere Ernährungsgewohnheiten und helfen bei bürokratischen Verfahren.